April 19, 2012 by ChefvomDienst

Blaue Nacht Nürnberg – 19.05.2012

Dazu muss man glaube ich nicht mehr sagen,… außer vielleicht: Klickt aufs Bild!

(Naja, eines vielleicht doch noch. Uns findet Ihr auf Seite 26!)

  •   •   •   •   •
April 18, 2012 by ChefvomDienst

Olé, jetzt wirds ernst!

Dieser wundervolle Flyer hat vor wenigen Wochen das Licht der Welt erblickt und wir seit einigen Tagen an ausgewählten und nicht weniger wundervollen Lokationen verteilt. Falls Ihr ihn seht, dann packt ihn sofort ein und haltet ihn in Ehren! Da klebt Herzblut dran!

Wenn ihr auf eines der beiden Bilder klickt kriegt ihr das schöne Stück als PDF auf euere Computer! Sind wir nicht großartig organisiert!? ^^

Read the rest of this entry »

  •   •   •   •   •
April 16, 2012 by ChefvomDienst

Termine, Termine, Termine!!!

Hallo liebe Leser und Kunstwandler-Interessierte!

Heute habe ich das Vergnügen Euch unsere Termine für das laufende Projekt mit-
zuteilen!
Die Arbeiten unserer KünstlerInnen und PoetInnen ist ziemlich vorangeschritten und es gibt schon viele wunderbare Ergebnisse zu bewundern. Wenn Ihr daran teilhaben wollt, so habt ihr zum ersten Mal am 19. Mai 2012 die Möglichkeit dazu.

Im Rahmen der Blauen Nacht in Nürnberg werden wir einen Teil unserer Werke der Öffentlichkeit präsentieren. Dazu gibt es kurze Performances von einigen der Künstler. Und das die ganze Nacht! Stattfinden wird alles im Coworking Space Nürnberg. Musikalisch werden wir von der Gilde des Guten Geschmacks durch die Nacht geleitet.

Die nächste Chance eröffnet sich am 26. Mai. Denn dann feiern wir unsere große Vernissage im Coworking Space! Am 16. Juni geht das ganze dann sozusagen in die Rückrunde.

Für alle die noch nicht Zeit hatten sich die Idee hinter dem Projekt anzulesen: Es gibt immer zwei Werke die aus einer Paarung entstanden sind, einmal wird das Werk eines/r bildenden Künstlers/in in Text gewandelt und zum anderen ein Text aus der Feder des oder der PoetIn zu einem Kunstwerk transformiert.

Da wir euch an einem Abend nicht die volle Dosis Kunstwandler verabreichen wollen, um der Kunst den nötigen Raum zu geben auch Wirkung zu zeigen, werden alle nicht präsentierten Werke am folgenden Termin auf die Bühne gebracht.

  •   •   •   •   •