Bernhard Springhart

Hallo liebe Kunstinteressierte!

Hier stand bis gerade eben noch der alte Vorstellungstext von mir. Da aber schon so einiges an Zeit durch die Lande gezogen ist, wird es Zeit hier ein paar Updates einfließen zu lassen. Zum Beispiel hat sich mein Name geändert. Nicht der Vorname natürlich, aber wenn ihr weiter unten seht, werdet ihr den Grund dafür finden.

Mir haben die letzten beiden Projektdurchläufe sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich auf die nächste Runde.

Kurz zu mir:

Ich bin jetzt gute 41 Jahre alt und arbeite mich fleißig auf die Adamsche Ziffer hin. Ob ich an dem Datum dann wirklich die eine Antwort haben werde, steht aber noch in den Sternen.

Was sich noch geändert hat? Ich bin seit über 6 Jahren Vater und verheiratet seit 7 (und Dina Mutter, für alle die noch nicht drauf gekommen sind 😉 )

Einer der Gründe warum ich wieder mitmachen will steht oben, der zweite fast wichtigere ist aber, dass ich gerne wieder mehr zu Papier bringen möchte. Gute Ideen habe ich regelmäßig, es fehlt aber der Druck sie auch zu verewigen. Ihr seid jetzt dieser Druck!

Das Mausen lassen!

ich hab die Katz am Schwanz gepackt,
nu is das Tier ganz splitternackt.

Sein Fell glänzt feucht im Morgenrot,
die Katze ist nun wohl mausetot.

 

 

Mehr von mir findet ihr unter https://blog.serajaten.de

  •   •   •   •   •

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.